Restaurant
Bonvivant
Zwingerstrasse

Adieu, Gourmetfabrik!

Veröffentlicht am Freitag, 18. Januar 2019

Wer hat noch nicht, wer will nochmal? Das Bonvivant schliesst im Juni nach 13 Jahren seine Türen. Es beeile sich, wer die Erlebnisküche (noch einmal) erleben will.

Seit 2006 kannst du in der ehemaligen Seidenbandfabrik an der Zwingerstrasse im Bonvivant kulinarische Kultur vom Feinsten erleben. Chefkoch Andreas Schürmann und seine Partnerin Petra von Gunten haben mit viel Herzblut, Enthusiasmus und Leidenschaft ein Restaurant geschaffen, das jeden Tag ein neues Menü aus lokalen Zutaten serviert. Der Chef kocht dabei vor den Augen der Gäste.

Nach rund 6000 verschiedenen Menüs haben die beiden nun das Bedürfnis, neue Projekte anzugehen. Ende Juni werden sie das Bonvivant verlassen – wie es mit dem Restaurant weitergeht, ist noch offen. Bis dahin kannst du dich noch nach allen Regeln der Kunst und Kulinarik verwöhnen lassen, das Küche aus hiesigen Qualiätsprodukten, die Grosszügigkeit des Raumes, die Reduktion aufs Wesentliche geniessen. Bon app!

Restaurant Bonvivant, Zwingerstrasse 10
www.bon-vivant.ch