Weltraumforschung
Vortragsreihe
Volkshochschule beider Basel

Die Schweiz im Weltall!

Veröffentlicht am Montag, 07. Januar 2019 von Sponsored Content.

Die Vortragsreihe «Unterwegs im All – Weltraumforschung Swiss Made» bietet vom 16.1. - 06.02.2018 extrem spannende Einblicke in die Errungenschaften der Schweizer Weltraumforschung.

Die Schweiz wird sich im Bewusstsein der Allgemeinheit wohl nie als eine der grossen Weltraum-Nationen verankern. Zumindest zum Teil tut man ihr damit jedoch Unrecht, denn die kleine Schweiz hat gemessen zur relativ überschaubaren Bevölkerungsanzahl nicht nur eine überdurchschnittlich gute Fusssball Nationalmannschaft, sondern überraschenderweise auch grosse Errungenschaften in der Weltraumforschung vorzuweisen. Oder wusstest du etwa, dass der Astronaut Buzz Aldrin bei der ersten bemannten Mondlandung am 20. Juli 1969 noch vor der US-Flagge ein Sonnenwindsegel ausrollte, welches von Berner Wissenschaftlern entwickelt wurde und als einziges Nicht-US-Experiment mit auf die Apollo-11-Mission durfte?

«Unterwegs im Weltall – Weltraumforschung Swiss Made»
Im Jahr 2019 jährt sich nun genau diese Mondlandung schon bereits zum 50. Mal. Die Volkshochschule beider Basel nimmt das Jubiläumsjahr dieses historischen Ereignisses zum Anlass, um dir die zahlreichen Errungenschaften der Schweizer Weltraumforschung zu präsentieren. Im Kurs «Unterwegs im Weltall – Weltraumforschung Swiss Made» erlebst du dabei weit mehr als nur die Mondlandung aus Schweizer Sicht: Ausgewiesene Dozentinnen und Dozenten stellen dir an den vier Kursabenden zahlreiche technische Errungenschaften aus der Schweiz vor, die bis heute die Weltraumforschung prägen, im Sonnensystem nach neuen Planeten suchen oder den Mars erforschen.

Was: Vortragsreihe «Unterwegs im All – Weltraumforschung Swiss Made»
Wann: 16./23./30. Januar & 06. Februar 2018 | 18.30 - 19.45 Uhr
Wo: Universität Basel, Kollegienhaus, Petersplatz 1
Wieviel: Der Kurspreis für alle vier Vorträge beträgt CHF 84.- (Einzeleintritt möglich an der Abendkasse)

Alle Infos zum Kurs und zur Anmeldung unter vhsbb.ch

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit unserem Partner «Volkshochschule beider Basel» entstanden.

Volkshochschule beider Basel
Die Stiftung Volkshochschule und Senioren Universität beider Basel (VHSBB) präsentiert ein attraktives, abwechslungsreiches und aktuelles Angebot in den Sparten Natur|Medizin|Psychologie, Gesellschaft|Kultur, Grundbildung, Kreativität|Praxis, Sprachen lernen, Sprachen & Kultur sowie SeniorenUni. So erfüllt sie ihren Auftrag, einen niederschwelligen und für alle offenen Zugang zu anspruchsvoller Allgemeinbildung zu ermöglichen. Verwurzelt in der Universität Basel fördert die Volkshochschule seit 1919 die allgemeine und kulturelle Bildung sowie den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft und unterstützt Einzelne in ihrem Wunsch, sich weiter zu entwickeln, zu bilden und sich neue Fertigkeiten und Kenntnisse anzueignen.

Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit einem unseren Partner entstanden.