Open House
Entdecken
Hochschule für Gestaltung
und Kunst FHNW

Die Welt neu denken

Veröffentlicht am Montag, 17. Januar 2022 in Kooperation mit Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW.

OPEN HOUSE an der Hochschule für Gestaltung und Kunst der FHNW. Am Freitag, 21. Januar bekommen alle Studieninteressierte die Möglichkeit, die vielfältigen Studiengänge kennenzulernen – vor Ort auf dem Basler Dreispitz und online. Mit Infos, 3D-Tour und Einblicken in Projektausstellungen.

An der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW lernst du vor allem eins: die Welt neu zu denken. Die vielfältigen Studiengänge der HGK bieten den idealen Rahmen und die perfekten Bedingungen, deinen Visionen – und seien sie noch so verrückt – nachzugehen, sie zu erforschen und schlussendlich in Realität umzusetzen. Merk dir am besten den Freitag, 21. Januar vor – am OPEN HOUSE der HGK FHNW hast du die Möglichkeit, einen Einblick in deine zukünftige Ausbildung zu erhalten, Fragen zu stellen, die Campus.Werkstätten zu entdecken und ab spannenden Projektausstellungen zu staunen.


Am 21. Januar werden unzählige Angebote wie Touren, Ausstellungen und Kulturprojekte digital präsentiert.


Entdeckungsreise on-site und online

Entscheide selbst, ob du den OPEN HOUSE lieber am Laptop vom Sofa aus oder vor Ort auf dem Basler Dreispitz erleben möchtest. Für sämtliche Studienrichtungen gibt es verschiedene Info-Slots, zu denen du dich anmelden kannst – jeweils mit den Optionen «vor Ort» oder «online».


Ein besonderes Erlebnis bieten beispielsweise die Campus.Werkstätten, welche es sich vor Ort zu besuchen lohnt. Hier sind Kreativität, Erfindungskunst und Produktion gemeinsam zuhause. Holz-, Metall- und Kunststoffbearbeitung, Lackieren, Bildhauerei, Siebdruck, Buchbinden, Nähen, Digital Fabrication Lab, und Medien.Werkstätten mit Videoschnitt, Foto- und Multimedia-Studios – hier kannst du dich austoben, eine Vielzahl von analogen Techniken erlernen und deine Visionen verwirklichen.


An den Campus.Werkstätten der HGK FHNW ...


... kannst du dich austoben, eine Vielzahl von analogen Techniken erlernen ...


... und deine Visionen verwirklichen.


Take a LOOK around

Neben den Campus.Werkstätten, welche du ebenfalls als 3D-Rundgang im virtuellen Raum erforschen kannst, werden dir am 21. Januar unzählige weitere Angebote wie Touren, Ausstellungen und Kulturprojekte digital präsentiert. So empfiehlt sich beispielsweise die LOOK: Unter diesem Titel zeigt der Studiengang «Industrial Design» aktuelle Projekte aus dem Herbstsemester 2021. Dasselbe gilt auch für die weiteren Studiengänge, deren Studierenden dir im digitalen Raum ihre Visionen und Projekte näherbringen und dir eine Ausbildung an der HGK ganz individuell und auf inspirierende Weise schmackhaft machen.


Klick dich am besten durch den 3D-Space und entdecke die einzelnen Studiengänge und ihre Angebote:

Innenarchitektur-und-Szenografie

Mode-Design

Industrial-Design

Visuelle-Kommunikation-und-digitale-Räume

Bildende-Kunst

Hyperwerk

Vermittlung-von-Kunst-und-Design

Masterstudio-Design


Eine Ausbildung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW heisst, die Welt neu zu denken. Und letztendlich neue Impulse zu setzen, um die Welt neu zu gestalten, den aktuellen Bedürfnissen anzupassen und weiterzuentwickeln.


Institut Mode-Design (© Chimaira_0.75, Olivia Bertschinger, BA Thesis 2021 final presentation, project documentation and work in progress)


OPEN HOUSE 2022 – vor Ort und online

Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW

Freitag, 21. Januar 2022 von 12 bis 21 Uhr

Freilager-Platz 1, Dreispitz

openhouse.hgk.fhnw.ch


Studieninteressierte haben die Gelegenheit, die BA- und MA-Studienangebote on-site auf dem Basler Dreispitz und online kennenzulernen. Melde dich an!


Kulturinteressierte erwartet online ein spannendes Angebot. Entdecke das Programm!


Zeitlicher Ablauf:

Ab 12 Uhr: Kleine Mittagsverpflegung vor Ort (aufgrund der Corona-Situation wird die Verpflegung ausschliesslich draussen angeboten).

Ab 13 Uhr: Info-Slots in den Studiengängen und Campus.Werkstätten (vor Ort und online, zu unterschiedlichen Anfangszeiten).

Melde dich zu den verschiedenen Info-Slots an!


Industrial Design (© Stephanie Signer und Nina Sommer, HGK in Basel)


Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW» entstanden.

Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
Zukunft gestalten – Mit 1'000 Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden ist die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW eine facettenreiche Lern-, Lehr- und Forschungsgemeinschaft, die gesellschaftlich relevante Diskurse aufgreift, definiert, in Theorie und Praxis vorantreibt und so künftige Kulturen entwirft.