Live-Konzerte
Nationalhelden
Im Fluss

Fest verankert

Veröffentlicht am Dienstag, 01. September 2020.

Das Kulturfloss hat angelegt und spült vom 1. bis 18. September fantastische Schweizer Live-Acts zu dir an Land. Geniesse die stimmungsvollen Abende am Rhein – dieses Jahr einfach als maskierter Matrose.

Zugegeben, in diesem Jahr ist die See etwas rauer als gewohnt. Doch als erfahrener Matrose wie du einer bist, hast du dein Floss auch bei rauer See unter Kontrolle und trägst Verantwortung für deine Mannschaft. Zur Floss-Grundausrüstung gehört 2020 nicht nur ein sommerliches Outfit und ein Batzen dazu, mit dem du deine Anerkennung für dieses schwimmende Festival ausdrückst, welches es dieses Jahr mit einem besonders starken Gegenwind zu tun hat. Zur Floss-Grundausrüstung 2020 gehört auch eine Maske.



Als maskierter Matrose begibst du dich jeweils über einen der drei offiziellen Zugänge aufs Festivalgelände. Das Festivalgelände ist vom Oberen Rheinweg oder von der Rheingasse über das Wild Ma- und das Ueli-Gässli erreichbar. Am besten erscheinst du früh genug, denn es dürfen sich pro Abend jeweils nur 1'000 Matrosen gleichzeitig auf dem Festivalgelände aufhalten. Deshalb findet an den offiziellen Ein- und Ausgängen eine Personenzählung statt.



Somit hat das Kulturfloss 2020 einen noch exklusiveren Charakter. Besonders ist dieses Mal auch der Fokus auf Schweizer Künstler, welche die raue See dieses Jahres auch stark zu spüren bekommen haben. Michael von der Heide, Philipp Fankhauser, Span, DJ Antoine, Nicole Bernegger, Baum, We Invented Paris, Anna Rossinelli, James Gruntz und Co. freuen sich daher umso mehr, eines ihrer ganz wenigen Konzerte 2020, hier in Basel spielen zu dürfen.


Gönn dir dieses fest verankerte Stück Live-Kultur deiner Stadt und geniesse die aussergewöhnliche Festivalausgabe 2020, die dir als maskierter Matrose bestimmt besonders lange in Erinnerung bleiben wird.


IMFLUSS Festival Basel

Vom 1. bis 18. September 2020

imfluss.ch


Entdecke das Programm und informiere dich über das umfassende Schutzkonzept.