Konzert
Alphorn
Park im Grünen

Hallo 2019!

Veröffentlicht am Freitag, 21. Dezember 2018

Der erste Tag im neuen Jahr wird im Park im Grünen mit urschweizerischen Klängen begrüsst. Über 100 Alphornbläser spielen ein Konzert.

Was machst du am ersten Januar? Skifahren? Den Rausch ausschlafen? Oder gehst du etwa joggen? Was auch immer du dir am ersten Tag im neuen Jahr vornimmst – vielleicht kannst du ja eine Stunde erübrigen für ein Neujahrskonzert der besonders schweizerischen Sorte: Über 100 Alphornbläser kommen nämlich in den Park im Grünen, um vor dem Restaurant Seegarten gemeinsam zum Neujahrskonzert zu blasen.

Jetzt assoziiert man ein Alphorn ja weniger in einen Stadtpark als in die weite Bergwelt, aber umso schöner, wenn man auch mal zwischen Tramlinie und Fussballstadion urchigen Klängen lauschen kann. Überdies gibt es neben Heimatgefühlen auch etwas zu Essen und zu Trinken. Frohes Neues!

 

Was: Alphorn-Neujahrskonzert
Wann: Dienstag, 1. Januar, 15.30 bis 16.30 Uhr
Wo: Park im Grünen
Eintritt: frei

www.parkimgruenen.ch