Botanica
Pflanzenfestival
Padel-Halle
Klybeck

Kei Ahnig vo Botanik?

Veröffentlicht am Freitag, 21. Mai 2021 von Janine Wagner.

Von Donnerstag, 27. bis Sonntag, 30. Mai, verwandelt sich die Padel-Halle bereits zum zweiten Mal in einen grünen Dschungel voller botanischen Attraktionen und vielseitigen Aussichten. Let’s rumble in the jungle!

Zimmerpflanzen sind meine neusten Lieblings-Mitbewohnerinnen. Sie schreien nicht, stinken nicht, machen keinen Lärm und keinen Dreck. Sie geben dir keine ungebetenen Ratschläge und du musst nicht für sie kochen. Schon deswegen steht das Botanica Pflanzenfestival vom letzten Wochenende im Mai schön grün in meiner Agenda. Ich brauch nämlich unbedingt noch mehr sympathische Mitbewohnerinnen. Gut, dass am Pop-up Markt eine grosse Auswahl an Zimmerpflanzen, Bio-Saatgut, Setzlingen und Aussenpflanzen zum Verkauf stehen. Beratung inklusive. Zudem gibt’s Makramees für Hängepflanzen, lokale Komposterde und Pflanzenkohle – ich werde noch herausfinden, was man damit macht – botanische Prints und Postkarten.

 


In der kulinarischen Wohlfühlecke kann ich mir mit botanischen Drink-Kreationen von renommierten Basler Bartendern oder mit lokalen Bio-Weinen gepflegt ein Damenräuschchen anlachen und danach redselig an den Workshops und Talks rund ums Thema mitmischen. Blumen-Zeichnen? Wildpflanzen-Exkursion in Kleinhüningen? Vortrag über Invasive Neophüten? Pflanzenklänge oder Livepainting? Ich bin dabei. Von wegen «kei Ahnig vo Botanik» – mir doch egal. Pflanzengiessen kann sogar ich. See ya!