A Tooth for an Eye
Regionale 19
Kunsthalle

Körperkunst

Veröffentlicht am Samstag, 17. November 2018

Ab Samstag, 24. November, zeigt das Kunsthaus anlässlich der «Regionale 19» Arbeiten von Newcomern aus dem Dreiländereck.

Seit bald 20 Jahren stellen jeweils zum Jahresende 18 Institutionen aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz Kunst aus der Region Basel und dem trinationalen Raum vor. In der Kunsthalle dreht sich in diesem Jahr alles um den menschlichen Körper.

Unser Körper ist biologisches Schlachtfeld, Projektionsfläche für Fantasien und Ort der Individualität zugleich. Er wird manipuliert, transformiert und kommerzialisiert – und bleibt dabei stets verwundbar. Die Ausstellung «A Tooth for an Eye» thematisiert das Thema aus verschiedenen Perspektiven: Da lösen sich Körper in Rauch auf, werden in Stücke zerlegt, hinterlassen Spuren.

16 Künstlerinnen und Künstler verschiedener Generationen beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit dem Körper und seinem Umfeld – konzeptionell, archäologisch, experimentell, sinnlich, expressionistisch und in jedem Fall spannend und sehenswert.

Was: Ausstellung «A Tooth for an Eye» / Regionale 19
Wann: 24. November bis 30. Dezember (Vernissage am 24. November um 18 Uhr)
Wo: Kunsthalle
Eintritt: CHF 12
Öffnungszeiten: Dienstag/Mittwoch/Freitag von 11 bis 18 Uhr, Donnerstag von 11 bis 20.30 Uhr, Samstag von 11 bis 17 Uhr

www.kunsthallebasel.ch
www.regionale.org