Laufsport-Event
Region Nordwestschweiz

Laufen bis über die Kantonsgrenzen

Veröffentlicht am Freitag, 05. April 2019

Bei der Laufstafette SOLA Basel am 25. Mai legen die Läufer/innen eine Gesamtstrecke von rund 80km innerhalb von vier Kantonen zurück.

Wenn du gerne läufst, sportlich bist, die Natur geniesst und ebenfalls der Meinung bist, dass die Nordwestschweiz doch einfach ein wunderschönes Pflaster ist, dann bist du hiermit offiziell eine potenzielle Teilnehmerin oder ein potenzieller Teilnehmer bei der SOLA Basel. Diese findet nach 2018 nun am 25. Mai 2019 bereits das zweite Mal statt. Die Laufstafette verbindet nicht nur Läuferinnen und Läufer sondern mit 20 Gemeinden und vier Kantonen die halbe Nordwestschweiz. 


Am grossen Laufsportfest nehmen rund 250 Teams in 10 Teilstrecken 81.8 Kilometer unter die Füsse. Für jedes Leistungsniveau ist etwas dabei: kurze, flache Strecken für die Einen, kupiertes Gelände für die Anderen. Das Dach bildet der Gempen. Weitere Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke sind der Roche Tower, Schloss Wildenstein, Augusta Raurica oder der Campus FHNW.



BaselLive Trophy

Für Abwechslung ist gesorgt. Damit du diese geniessen und die Vielfalt der Region laufend entdecken kannst, wurde die BaselLive Trophy ins Leben gerufen. Die ersten 50 Läuferinnen und Läufer, die in drei Jahren drei verschiedene Strecken laufen, nehmen automatisch an der BaselLive Trophy teil und erhalten als Belohnung einen 50 Fr. Pro Innerstadt Gutschein


Auch Kinder und Familien können gewinnen. Unter allen Teilnehmenden der Mini SOLA werden an der Rangverkündigung 20x Fr.20.- Pro Innerstadt Geschenkbons verlost. Nichts wie los also und noch heute anmelden!


Was: 2. SOLA Basel

Wann: Samstag, 25. Mai 2019

Wo: 10 Teilstrecken innerhalb von vier Kantonen – siehe Streckenplan 2019

Wieviel: Kosten für einen Teamstartplatz für 10 Personen sind CHF 350.-, für Studenten CHF 250.-


Mehr Info's zu SOLA Basel und zur Anmeldung findest du unter solabasel.ch