Staunen
Kinderaugen
Bima, Kasper und Dämon
Museum der Kulturen Basel

Mit der Hand zum Leben erweckt!

Veröffentlicht am Freitag, 16. August 2019 in Kooperation mit Museum der Kulturen Basel.

Handpuppen und Marionetten aus aller Welt wecken das Kind in dir – in der neuen Ausstellung «Bima, Kasper und Dämon» im Museum der Kulturen Basel!

Bevor wir das erste Mal in einem Theater den Schauspielern auf der Bühne applaudiert haben, da haben wir uns von Handpuppen und Marionetten verzaubern lassen. Hiermit hat alles angefangen – wir tauchten ein in eine Fantasiewelt, welche wiederum unsere eigene Fantasie anregte. Das Museum der Kulturen Basel sorgt nun mit der neuen Ausstellung «Bima, Kasper und Dämon» dafür, dass wir die Welt mal wieder mit grossen Kinderaugen sehen!


(© Museum der Kulturen Basel, Fotograf Omar Lemke)


Vergessen wir also die Special-Effects und perfekt animierten Bilder, die wir aus Filmen gewohnt sind, und tauchen ein in die epische Welt des Figurentheaters, die nichts von ihrer Faszination verloren hat. Das beweisen die witzigen, kuriosen und faszinierenden Puppen, Marionetten und Schattenspielfiguren aus aller Welt, die das Museum der Kulturen Basel in der neuen Ausstellung inszeniert.


(© Museum der Kulturen Basel, Fotograf Omar Lemke)


Die Ausstellung zeigt auf, wie populär Figurentheater auf der ganzen Welt weiterhin sind – und wie sie sich kulturell voneinander unterscheiden. Auf der indonesischen Insel Java ist das Stabpuppenspiel Wayang Golek überaus beliebt. Dortige Puppenspieler sind teilweise Superstars – Videos geben in der Ausstellung Einblick in ihre Kunst. Figurentheater werden dabei stetig weiterentwickelt: Ein Beispiel ist Wayang Hip-Hop von Catur Kuncoro. Einige seiner Schöpfungen werden eingeflogen, zum Beispiel Lady Gaga. 


(© Museum der Kulturen Basel, Fotograf Omar Lemke)


Das Museum der Kulturen Basel nimmt dich mit auf eine Reise um die Welt – und verblüfft dich mit wunderschönen Stab- und Handpuppen, Schattenspielfiguren und Marionetten aus Asien und Europa.

Und das Schöne ist: Du darfst selbst Kind sein und an der Mitmach-Station zum Puppenspieler werden! Lass deiner Fantasie freien Lauf und versuche, die Welt mal wieder mit Kinderaugen zu sehen!


Was: Neue Ausstellung «Bima, Kasper und Dämon»

Wann: 23. August 2019 bis 2. August 2020

Wo: Museum der Kulturen Basel

mkb.ch


(© Museum der Kulturen Basel, Fotograf Omar Lemke)

Dieser Partner-Content ist in Kooperation mit unserem Partner «Museum der Kulturen Basel» entstanden.

Museum der Kulturen Basel
Die Welt mit anderen Augen sehen – das Museum der Kulturen Basel gehört zu den bedeutendsten ethnografischen Museen Europas.