Modeschau
Online
Raphael Blechschmidt

Modekollektion sucht neues Zuhause

Veröffentlicht am Mittwoch, 08. April 2020.

Raphael Blechschmidts Modeschau musste vor leeren Rängen stattfinden. Eine ganze Kollektion wartet nun darauf, von dir entdeckt zu werden – und liefert viele schöne Gründe, sich auf den Sommer zu freuen.

Darüber kann auch Raphael Blechschmidt selbst mittlerweile nur noch lachen. Begegnungen – diesen Namen trägt nämlich die neue Frühlings- und Sommerkollektion des Basler Modedesigners. Begegnungen. Gibt es überhaupt ein anderes Wort, welches im aktuellen Kontext von Social-Distancing noch unpassender, noch befremdeter erscheint? Nein, mit dieser Ironie des Schicksals hätte Raphael Blechschmidt bei der Konzipierung seiner neuen Kollektion wahrlich nicht rechnen können. Heute muss er darüber lachen. Am 17. März 2020, als seine aufwändig geplante Modeschau in den Räumlichkeiten von Möbel Rösch dann vor komplett leeren Rängen stattfinden musste, war ihm allerdings eher nach Weinen zumute. Eine ganze Kollektion – und niemand, der sie sehen kann.



Eine Erfahrung, die Raphael Blechschmidt, wie er hoffnungsvoll betont, bitte bitte bitte nur einmal in seinem Leben machen möchte. «Eine Modeschau ohne unmittelbare Reaktionen, ohne Applaus war wirklich gespenstisch und trostlos». Raphael Blechschmidt entschloss sich, die komplette Modeschau aufzuzeichnen. Denn die Kollektion ist ja da, der Laufsteg aufgebaut, die Models rausgeputzt – sollen seine Kunden seine Modeschau und Kollektion einfach zuhause als Videodatei entdecken und geniessen können. Der ebenfalls zugestellte Modeschaukatalog, in welchem alle Modelle beschrieben sind, soll dabei weitere Inspiration und Unterstützung sein. Denn Bestellungen und Einzelberatungen können schliesslich trotzdem durchgeführt werden. Die monatelange Arbeit soll nicht umsonst sein.


«Eine Modeschau ohne unmittelbare Reaktionen, ohne Applaus war wirklich gespenstisch und trostlos.» Raphael Blechschmidt


Liebe Fashion-Victims, ihr braucht also nicht auf die neue Kollektion von Raphael Blechschmidt zu verzichten. Staunt, entdeckt und verliebt euch in seine Frühlings- und Sommermode – BaselLive bietet euch neben dem Video mit der kompletten Modeschau eine Galerie voller einzigartiger, hochqualitativer und wunderschöner Gründe, sich auf die wärmeren Temperaturen zu freuen. Mit Haute Couture von Raphael Blechschmidt.


Also dann los – lasst euren eigenen Laufsteg-Sound über die Boxen im Wohnzimmer wummern, entkorkt eine gute Flasche Wein und geniesst die etwas andere Modeschau!



Zugegeben, es ist eine etwas andere «Begegnung» mit Raphael Blechschmidts Kollektion, doch eine umso speziellere. Etwas bisher so selbstverständliches wie eine physische Begegnung rückt in diesen Zeiten in weite Ferne und gewinnt dabei umso mehr an Wert. «Begegnungen sind ein wichtiger und alltäglicher Bestandteil unseres Lebens», hat Raphael Blechschmidt damals in der Einladung zu seiner Modeschau noch geschrieben. Heute wissen wir: wichtig, ja – alltäglich, nein! Ironischerweise gewinnt nun der Titel seiner Modeschau und seiner Kollektion an zusätzlicher Relevanz.


Raphael Blechschmidts Inspiration – die aus Draht angefertigten Skulpturen des Basler Künstlers Pierre Grumbacher, welche von vorne beleuchtet werden und mit dem geworfenen Schatten ein zweites Kunstwerk an die Wand projizieren – diese Inspiration findet sich in seinen filigranen, transparenten und eleganten Modekreationen wieder. Erst wenn sie von dir getragen werden, entfalten sie ihre wahre Wirkung. Ein zweites Kunstwerk eben. Wertvoll. Kostbar. Wie Begegnungen.



Entdecke die neue Kollektion des Basler Modedesigners Raphael Blechschmidt, stell dir vor, welche Wirkung du damit erzielen wirst – und welch spannende Begegnungen sich dadurch wohl ergeben. Du hast allen Grund, dich auf den Sommer zu freuen.


Raphael Blechschmidt | Frühlings- und Sommerkollektion 2020

raphaelblechschmidt.ch


Hast du dich in ein Kleidungsstück verliebt?

Dann setze dich mit Raphael Blechschmidt in Verbindung:

+41 61 271 25 26

info@raphaelblechschmidt.ch