Climathon
Nachhaltigkeit
Online
Zu Hause

Aktiv für deine Stadt

Veröffentlicht am Freitag, 06. November 2020.

Du hast keine Lust mehr, über immer dasselbe Thema zu reden? Dann hast du am Freitag, 13. und Samstag, 14. November die Möglichkeit, über Lösungen für stadtspezifische Klimafragen zu suchen. Bring dich ein am Climathon Basel!

Schon mal vom «Climathon» gehört? Da tüfteln Menschen weltweit an Ideen und Lösungen, um die eigene Stadt nachhaltiger zu machen. Basel macht bereits zum zweiten Mal mit – wegen du weisst schon findet das Ganze in diesem Jahr virtuell statt und zwar am 13. und 14. November. Um mitzumachen, brauchst du keine bestimmten Fähigkeiten oder Kenntnisse. Dein Interesse am Thema und dein Wille, Basel zu einer (noch) besseren Stadt zu machen, reichen vollkommen aus. Anmelden kannst du dich alleine oder zusammen mit Freunden in einem Team.


 

Und wie läuft das Ganze ab? Während der 24 Stunden konzentrierst du dich auf drei Fragestellungen: Wie machen wir den Stadtverkehr noch grüner? Wie erreichen wir «Less Waste More Respect»? Wie mache ich meine City «cooler»? Du wirst diskutieren, fragen, Neues erfahren und hast die Möglichkeit, deine Ideen und Visionen einzubringen. Während du im Team an einer Lösung tüftelst, wirst du von Expertinnen und Experten begleitet und mit Workshops und entspannenden Pausenaktivitäten unterstützt. Organisiert wird das Ganze übrigens von Impact Hub Basel. Mitmachen ist gratis, alles was du brauchst ist Motivation, Kreativität und einen Laptop. Hopp!

 

Bis am 10. November kannst du dich für den Climathon Basel anmelden.