Weekend
Overview
Basel
Diverse Orte

Party mit Affen, Harry Potter oder Rammstein?

Veröffentlicht am Donnerstag, 26. Mai 2022.

Es wird ein Wochenende der Feste: Fabelwesen, Gaukler, Spielfreudige, Rocker, Affen … alle kommen sie zusammen, um das Leben zu feiern. Feierst du mit?

FREITAG

Falls du dich schon gefragt hast, wieso Harry Potter neben dir im Trämli sitzt oder wohin die kleine Minnie Mouse will: Am Auffahrtswochenende heisst es mal wieder Fantasy Basel. Will heissen: Die vier Messehallen verwandeln sich in eine grosse Bühne für Cosplay Contests, Shows, Autogramm- und Fotosessions; denn auch bekannte Comic- und Manga-Kunstschaffende oder Tattoo-Artists sind vor Ort.

Ein Zirkus anderer Art erlebst du am Gauklerfest auf dem Münsterplatz. Internationale Kleinkunst wie Zauberei, Artistik, Jonglage, Musik, Tanz, Seifenblasenkunst, Clownerie verschmelzen mit kulinarischen Gaumenfreuden – frisch zubereitet, regional und in bester Qualität. Mhmmm. Heute bis Mitternacht.

Ü-Vierziger tanzen die Nacht von Freitag auf Samstag im Atlantis durch. Kuschelrock-Moment um Mitternacht zum Schmusen inklusive. Wer vor der Party Dinieren will: Das Restaurant öffnet um 18 Uhr.


Essen und Party unter einem Dach: Atlantis macht es möglich.


SAMSTAG

Ehrlich gesagt, wissen wir gar nicht, wo wir heute beginnen sollen. Am Spielfest im Sudhaus? Wieso nicht. Am 28. Mai ist Weltspieltag. Und das wird hier von 11 bis 16 Uhr zelebriert. Mit diversen Spielen für Gross und Klein. Weil Spielen verbindet. Und Spass macht, natürlich! 

Ebenfalls ein schöner Anlass für Kind und Kegel: das Aktienmühlenfest – mit Markt, Streetfood, Glücksrad, Riesenseifenblasen, Siebdruck-Workshop, Handpan, Schlangenbrot, BBQ und, und, und. Ausserdem öffnen heute alle Ateliers, Produktions- und Werkstätten der Aktienmühle ihre Türen und bieten Einblick in das kreative Schaffen. 

In Laune, das Tanzbein zu schwingen? Am Unteren Rheinweg, in der Nähe von der Bootsfahrtschule Roland Schmidiger, hörst du von Bachata über Kizomba, Salsa bis Zouk so ziemlich alles, mit dem du deine Lebensfreude zum Ausdruck bringen kannst. Getanzt wird ab 19.30 Uhr.

Wer von der Aktienmühle lieber direkt ins quasie Nachbarhaus, die Padel-Halle, purzelt, kommt um 20.30 Uhr in den Genuss des Konzerts Concepts of Flow. Durch Sound-, Licht- und Videodesign soll eine immersive Atmosphäre geschaffen werden, in der sich das Publikum intuitiv körperlich bewegen kann. Dafür komponieren Georgia Koumará und Fernando Manassero modulare Tracks, die sich auf den charakteristischen Sound der y-band beziehen. Die y-band wiederum setzt sich aus Roberto Maqueda (Schlagzeug und Konzept), Felix Nagl (Keyboard), Andreas Eduardo Frank (Live-Electronics), Joan Jordi Oliver (Saxophon) und Thilo Ruck (E-Guitar) zusammen.

Wir machen gleich weiter mit einer kleinen Konzert-Auswahl: Ebenfalls an der Klybeckstrasse, und zwar an der Nummer 1b, spielt heute Abend David Hohl. Nach zwei Jahrzehnten auf der Bühne gibt der Basler sein Debüt als Soloartist. Seine Songs schreibt er auf Deutsch, seine Gitarren spielt er wild. Früher musizierte er mit renommierten Formationen, wie beispielsweise der Pop-Band Penta-tonic oder der Rockabilly-Band The Fabulous Band of Trash. Auch die Filmmusik gehört zu seinem Beruf. In seinem Soloprogramm fliesst seine ganze musikalische Geschichte zusammen – und wird von nackten, poetischen Texten umarmt.

Kunst- mit Tanzmusik vermischt wird heute Abend in der Wabe (Hebelstrasse). Und auf ein Konzert einstimmen kannst du dich im Valhalla. Und zwar auf das von Rammstein, welches am 30. und 31. Mai in Zürich stattfindet. Brennt dein Herz auch schon?

Partyhasen hopsen tagsüber über den Rasen vom Beyeler (sun.set) und an der Landestelle mit DJ Respektive durch die Nacht. Oder aber sie trauen sich in den Affenzirkus der Heimat

Wilde Tech House-Klänge!



SONNTAG

Eine schöne Lektüre für den Sonntag: unsere (Dach-) Terrassen-Übersicht. Auf jeden Fall sind da ein paar einladende Adressen darunter, die dich auch an einem lazy Sunday willkommen heissen. In der Sandoase kannst du beispielsweise Romans neuen Drink, den Bloody Mexcalli, probieren. Salud!

Rouine lädt heute zum dritten Mal zum Tea Dance. Was dich erwartet: eine legere, ungezwungene Atmosphäre mit chilligem Twist of Disco & House. Durch frühabendliches Tanzen lässt sich die neue Woche gleich leichter starten, du wirst sehen!


Roman aus der Sandoase tüftelt an seiner sommerlichen Bloody Mary, der Bloody Mexcalli.