Konzerte
Wochenende
Diverse Orte
Basel

Please don't stop the music!

Veröffentlicht am Freitag, 20. Januar 2023.

Genug vom Museum und mal wieder Bock auf ein richtig schönes Konzert? Wir liefern dir hier vier musikalische Inspirationen fürs Wochenende.



FREITAG, 20. JANUAR


LP Release Show – Giant Sleep

Humbug

Grounded to the Sky ist bereits das dritte Album des Stoner/Space/Prog Rock-Kollektivs Giant Sleep (BS / AG). Und heute wird im Humbug Plattentaufe gefeiert. Unterstützt durch die Locals, Oakhead und Betschart.


Konzertbeginn: 21.30 Uhr

Tickets




Conference

Atlantis

Die aus dem Raum Basel stammende, siebenköpfige Band Conference besticht mit einer grossen stilistischen Bandbreite und verleiht ihren Titeln durch eigenständige Interpretationen eine unverkennbare Note. Die musikalische Essenz schöpft sie dabei aus einem riesigen Fundus herrlicher Nummern, die von George Duke, The Crusaders, Stevie Wonder oder Nils Landgren bis Eddie Harris reichen. Heutiger Special Guest am Mic: Kream Hook.


Konzertbeginn: 21 Uhr

Tickets



SAMSTAG, 21. JANUAR


Cosby

Grand Casino Basel

Cosby, eine deutsche Pop-Band aus München, die stilistisch nur schwer einer bestimmten Kategorie zuzuordnen ist: Elektro-Pop? Oder doch eher Songwriter-Pop, Synthie-Soul oder Indie-Pop? Entscheide selbst. Hört sich auf jeden Fall bezaubernd an. Und nach einem guten Grund, dem Casino mal wieder einen Besuch abzustatten.


Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Tickets




Tellrock

ZumEck

Der Name ist Programm: Die Band Tellrock aus Basel konzentriert sich auf klassischen Hardrock und weiss überall einzuheizen. Diesen Samstag darf das ZumEck daran glauben. Wird’s dir zu heiss, sei dir eine Erfrischung an der Bar also garantiert.


Konzertbeginn: 20.30 Uhr