Wiedereröffnung
Sri Veda
St. Johann

Sali, ich bi neu!

Veröffentlicht am Montag, 12. August 2019 von Valérie Ziegler.

Guess who‘s back: Am 9. August hat das Restaurant Sri Veda seine Türen endlich wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Freu dich auf feinste Ayurveda-Küche und lauschige Sicht auf den Rhein!

Wir haben Basels Ayurveda-Restaurant echt vermisst. Zugegeben, der dazugehörige Imbiss ist zwar auch der Knüller. Trotzdem: Der Genuss von einem gesunden Essen mit Blick auf den Rhein, der lässt sich nicht so leicht ersetzen.

Umso mehr freuen wir uns darüber, dass das Restaurant Sri Veda am 9. August seine Türen wieder für die Öffentlichkeit geöffnet hat.




Das Konzept wurde leicht angepasst: Am Buffet kannst du von Montag bis Samstag zwischen verschiedenen Gerichten wählen. Feine Curries, Dahls, oder frische Salate ... vieles davon vegan und glutenfrei. Mittags gibt‘s zusätzlich ein kontinentales Menü.


Auch die Inneneinrichtung wurde aufgehübscht.

Was hingegen gleich bleibt: Die hausgemachten, Allergikerfreundlichen Kuchen und Brownies werden dir nach wie vor vom charismatischen Viraj und seinem herzlichen Team über den Tresen gereicht.



Und wer‘s noch immer nicht weiss: Im Sri Veda versteckt sich eine der gemütlichsten Terrassen. Mit Blick auf den Rhein, versteht sich.


Schön bist du wieder da, Sri Veda!


Was: Wiedereröffnung Sri Veda

Wo: St. Johanns-Vorstadt 70


sriveda.ch