Filmmarathon
Klara

Weihnachtsflimmern

Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Dezember 2018

Am Wochenende vom 15. und 16. Dezember gibt es viereckige Augen umsonst: Am Weihnachtsfilmmarathon in der Klara. Halleluja!

Man mische ein wenig Tränendrüsen-Schmalz mit viel Glitzer, Schnee und Sehnsuchts-Grütze, garniere das Ganze mit einem Hoffnungs-Schimmer, dazu noch härzige Tiere, Kinder mit traurigen Augen und grundsätzlich schöne Menschen und fertig ist er, der Weihnachtsfilm.

Und weil wir gerade in diesen Tagen sehr anfällig sind für kleine und grosse Emotionen und weil wir uns so unglaublich gut daran erinnern können, wie wir damals, als wir noch klein waren, voller Vorfreude auf das Christchindli hinfieberten, finden wir sie heute noch toll, diese Filme. Wie schön, dass sie jedes Jahr im Dezember im TV rauf- und runterlaufen!

Und heuer nicht nur im TV, nein, auch in der Klara kommst du in den Genuss von «Das Wunder von Manhattan», «Der kleine Lord», «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» und Co. Am 15. und 16. Dezember gibt es dort Weihnachtsfilme in Endlosschleife zu sehen - von Klassikern, über Action-Streifen bis hin zu Neulingen und schnulzigen Liebesfilmen ist alles dabei. Nastüechli einpacken und in Erinnerungen schwelgen, los!

Was: Weihnachtsfilmmarathon 
Wann: 15. Dezember, ab 15h bis 16. Dezember, 21h
Wo: KLARA
Eintritt: frei

www.klarabasel.ch