Factory-Sale

Vitra Design
Weil am Rhein

Panton, Eames, Gehry & Co.

Veröffentlicht am von Janine Wagner

Janine — quer denken - geradeheraus schreiben.


Am Samstag, 14. Oktober, findet von 10 Uhr bis 17 Uhr der jährliche Vitra Factory Sale statt. Mit etwas Geduld, Glück und dem nötigen Kleingeld wird das ein sehr, sehr schöner Tag!

Eine Lampe von Isamo Noguchi, das Alcove Highback Sofa von Ronan & Erwan Bouroullec, die Sunflower Clock von George Nelson, die Bank von Edward Barber & Jay Osgerby, der Butterfly Stool von Sori Yanagi, der Wiggle Side Chair von Frank Gehry, ein Tisch von Jean Prouvé, das Uten.Silo I von Dorothee Becker und last but not least: Der Lounge Chair von Ray & Charles Eames.

Die Liste meiner Begehrlichkeiten ist lang. Und sie passt leider nicht zu meinem Kontostand. Klar, dass ich den Vitra Factory Sale jedes Jahr fett in meiner Agenda anstreiche. Der Tag, an dem bei Vitra das Lager ausgemistet wird und sich auch Normalsterbliche Design-Stücke leisten können. Alle Teile standen zuvor bereits in Ausstellungen oder wurden für Fotoshoots verwendet und sind an diesem Tag daher für einen Bruchteil vom ursprünglichen Preis zu haben.

Ich gebe also die Hoffnung nicht auf, ein begehrtes Stück aus meiner Liste für unglaublich günstig zu ergattern. Es muss ja nicht gleich der Lounge Chair sein. Ich nehme auch einen Eames Plastic Armchair oder ein Eames Bookcase oder den Hocker/Beistelltisch Stool, ja sogar der Eames House Bird würde mich glücklich machen... Hoffnung nicht aufgeben und am besten schon morgens bei Vitra anstehen.
 

Was: Vitra Factory Sale 2017
Wann: Samstag, 14. Oktober, 10 Uhr bis 17 Uhr
Wo: Vitra, Charles-Eames-Strasse 2, Weil am Rhein

Bild: © Eames Office LLC, Foto: Charles Eames


Shopping