Erlebnis
Weihnachten

Basler City

Sonntagsverkäufe in Basel!

Veröffentlicht am


An den beiden Sonntagen, 16. & 23. Dezember, öffnen die Basler Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihre Türen und laden zum Christmas-Shopping ein.

Wenn du in deinen Schrank blickst und es herrscht dort gähnende Leere, wo du im Normalfall die Weihnachtsgeschenke für deine Liebsten aufbewahrst und vor ihren zu neugierigen Blicken schützt, dann gibt es trotzdem noch keinen Anlass zur Verzweiflung. Die bereits zur Tradition gewordenen Sonntagsverkäufe finden selbstverständlich auch im 2018 statt und eignen sich bestens als «Notfall-Reserve-Weinachtsgeschenke-Einkaufs-Tag», wenn du unter der Woche einfach nicht dazu kommst.

Shopping ja, Stress nein
Allen notorischen Schwarzmalern möchten wir an dieser Stelle aber gleich den Wind aus den Segeln nehmen. Ein Shopping-Tag in der Adventszeit muss nämlich keinesfalls mit Stress oder Hektik verbunden werden. Wie bei vielen anderen Sachen im Leben steht und fällt der Erfolg meist mit der richtigen Grundeinstellung. Die Basler Innenstadt versprüht in der Weihnachtszeit unglaublich viel Charme und Gemütlichkeit und lädt überall immer wieder zum Geniessen und Verweilen ein. Warum sich also beispielsweise nicht mal zwischen zwei Einkäufen eine kleine Verschnaufpause an einem der Weihnachtsmärkte oder in der «Adväntsgass» gönnen und einen warmen Glühwein schlürfen? Oder anstatt dass du über die Mittlere Brücke läufst, nimmst du dir fünf Minuten Auszeit und überquerst den Rhein alternativ und in aller Gemütlichkeit mit der festlich geschmückten Weihnachtsfähre. Darum unser Tipp: Geniesse deine Stadt wie ein Tourist – du wirst überrascht sein, was Basel alles zu bieten hat!

Was: Sonntagsverkäufe im Advent
Wann: 16. & 23. Dezember | 13 bis 18 Uhr


Shopping