Foto-Ausstellung
Freizeitfreunde

Stadthaus

Inszenierte Hobbys

Veröffentlicht am



Bis Mitte September ist im Stadthaus die höchst unterhaltsame Foto-Ausstellung «Freizeitfreunde» von Ursula Sprecher und Andi Cortellini zu sehen.

Gehörst du zu den hobbylosen Menschen oder bist du in deiner Freizeit in einem Verein, einem Club, einer Clique oder einer IG aktiv? Spielst du Theater, tanzt du, bist du ein Hobbygärtner, eine Schachspielerin, ein Kurzwellenamateur? Die beiden in Basel lebenden und arbeitenden Fotografen Ursula Sprecher und Andi Cortellini haben sich dem Thema angenommen und mit «Freizeitfreunde» eine Serie inszenierter Gruppenbilder geschaffen. Fotos von Menschen, die sich regelmässig treffen, um gemeinsam ihrer Leidenschaft zu frönen.

Herausgekommen sind spannende, witzige Bilder, in denen nichts dem Zufall überlassen wurde: die Anzahl der Darstellerinnen und Darsteller, deren Kleidung, die Objekte und Accessoires – alles wurde sorgfältig vorbereitet und akribisch inszeniert. So erzählen die Bilder vom Engagement vieler Leute für eine Sache, die damit verbundene Freizeit-Arbeit, sowie der Verpflichtung der Gruppe gegenüber. Spektakulär, welche Freizeitbeschäftigungen in Gruppen ausgelebt werden!

Die Fotoserie umfasst fünfzig Bilder, die zwischen 2007 und 2017 mehrheitlich in der Region Basel aufgenommen wurden. Mit dabei ist zum Beispiel der Hut-Club, der Entwicklungszirkel des Psi-Zentrums, die Samichlaus-Gruppe, der Verein Freunde der Metzgerschaft, der BDSM-Stammtisch oder der Orchideenclub. Eine faszinierende Ausstellung, der eine tolle Idee zugrunde liegt. Nicht verpassen und/oder: Als Buch bestellen...!
 

Was: Ausstellung «Freizeitfreunde»
Wo: Basler Stadthaus, Stadthausgasse 13
Wann: 14. März bis Mitte September
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag
Vernissage: Mittwoch, 14. März, 18.30 Uhr

www.sprechercortellini.ch