Predigerhoffest

Bruderholz

Ab aufs Land!

Veröffentlicht am



Am Wochenende vom 26. und 27. Mai wird das Restaurant Predigerhof wiedereröffnet. Das gibt ein Fest!

Über zwei Jahre stand er leer, der Predigerhof. Dieses Wochenende wird die Ausflugsbeiz im Naherholungsgebiet zwischen Bruderholz und Reinach/Münchenstein wiederbelebt. Mit Pauken und Trompeten, Jodel und Blues, Boules, Kegeln und Schwingen, Grill, Glacé und Popcorn. Zudem gibt es diverse Stände mit Informationen und am Sonntag einen Burezmorge, Tiere zum Gucken und Streicheln, Seifenblasen und, und, und.

Zukünftig soll jeweils von Mittwoch bis Sonntag wieder gewirtet werden auf dem schönen Hof. Über Mittag gibt’s Menüs und ein Gschäfts-Z’Mittag, abends ausgewählte Gerichte – abhängig davon, was die Bäuerinnen und Bauern, die Metzgerinnen und Metzger geliefert haben. Am Sonntag soll die Tradition des Sonntagsbratens wieder aufleben: Von mittags bis in die Abendstunden gibt es «Brotis, Stock und Salat us dr Schüssle».
 

Was: Predigerhof-Fest
Wann: Samstag, 26. Mai (12 Uhr bis 22 Uhr), Sonntag, 27. Mai (10 Uhr bis 20 Uhr)
Wo: Predierhof (Bus 37/47 bis Bedrettostrasse, dann zu Fuss oder mit gratis Leihvelos zum Hof. Ab dem Parkplatz der International School Basel in Reinach verkehrt ein Shuttle)
Eintritt: frei

www.prediger-hof.ch
www.restaurant-predigerhof.ch


Familie   Kulinarik