Work By Bike
BaselLive stellt vor

Tarzan

Ich Tarzan, du ...?

Veröffentlicht am von Pro Innerstadt Basel

Pro Innerstadt Basel — Gemeinsam erhalten und fördern wir die Basler City als attraktivstes und grösstes Einkaufs-, Handels- und Dienstleistungszentrum der Region.
proinnerstadtbasel.ch



Nachhaltige und nordisch angehauchte Mode – coole Accessoires – Verantwortungsbewusstsein. Das ist Tarzan.

Im Rahmen des einjährigen Projekts «Work By Bike» stellt dir BaselLive jede Woche einen anderen Teilnehmer etwas näher vor – gemeinsam wagen wir einen Blick hinter die Kulissen.

Als wir am Morgen früh in den Store am Spalenberg hineingeführt wurden, überkam uns unmittelbar ein wohliges Gefühl. Der stylische Laden besticht mit hellen und freundlichen Farben und die ersten Sonnenstrahlen, welche durch das Glasdach im hinterem Teil durchblizten, leisteten ebenfalls ihren Beitrag zum tollen ersten Eindruck. Tarzan entschied sich für einen Weg, welcher heutzutage von jungen Unternehmen immer öfters gewählt wird. Im Jahr 2001 wurde das, ursprünglich aus Spass am Bedrucken von T-Shirts für Freunde, entstandene Label als reiner Online Shop gegründet. Die Produkte kamen damals noch alle aus dem eigenen Hause. Erst Jahre später enstand dann der erste kleinere Shop und schliesslich wagte man 2008 den Schritt in die Innenstadt, genauer gesagt ins Pfluggässlein. Heute ist der Store am Spalenberg zu Hause, ausserdem finden sich auch ein Ableger in Zürich sowie immer wieder zeitlich begrenzte Pop Up Stores in verschiedenen Schweizer Städten. Von Anfang an mit viel Leidenschaft dabei sind die beiden Freunde und Gründer von Tarzan, Manuel Rieder und Caesar von Däniken.

Manuel ist es denn auch, der uns durch den Laden am Spalenberg führt und uns alles ausführlich zeigt und erklärt. Sportlich elegante Mode im nordischen Stil für Herren, Damen und Kinder wechseln sich ab mit absolut coolen Accessoires wie z.B. Taschen, Rucksäcke oder trendige Lifestyle Produkte. So entdecken wir auch eigens hergestellte Schwimmsäcke, welche wir hoffentlich schon bald wieder an ihren neuen Besitzern hängend und im Rhein flussabwärts treibend sichten werden. Bei unserem Rundgang wird eines relativ schnell klar: Bei Tarzan legt man höchsten Wert auf Nachhaltigkeit und lebt diese ökologischen Grundprinzipien auch mit viel Engagement vor. Dies beginnt bei der Herstellung der Materialien und entsprechend auch bei der Auswahl der Partner und hört auf bei der klimaneutralen Versandart oder beim Druck, welcher ausschliesslich über regionale Partner ausgeführt wird. Die Frage nach dem «Warum», bezüglich der Teilnahme beim Projekt Work by Bike und dem Ausliefern und Transportieren per Cargobike im Generellen, erscheint uns an dieser Stelle doch eher überflüssig.

Tipp an alle Studierenden unter Euch:
Als Studentin oder Student erhältst du bei Tarzan immer einen Rabatt von 25%!

Tarzan Store Basel
Spalenberg 39
4051 Basel
tarzan.ch

Was ist «Work By Bike»?

Ob für das Ausliefern von Brötchen und Blumen oder den Transport von Werkzeugen: Das Cargobike ist im städtischen Verkehr oft eine schnelle und umweltschonende Alternative zum Lieferwagen. Gemeinsam mit der Pro Innerstadt Basel hat das Amt für Mobilität deshalb das Projekt «Work By Bike» lanciert: Die teilnehmenden Geschäfte erhalten dabei die Möglichkeit, ein speziell auf ihre individuellen Betriebsanforderungen zugeschnittenes Cargobike für eine geringe Gebühr ein Jahr lang zu Testen. Am Ende kann das Cargobike zu einem vergünstigten Preis definitiv vom jeweiligen Geschäft übernommen werden.

Mehr Infos


Work By Bike   Shopping