Rhy Art

Rhypark

Klein aber fein

Veröffentlicht am



Vom14. bis am 17. Juni wird der Rhypark zum Begegnungsraum für Kunstliebhaber: An der Rhy Art werden Werke von nationalen und internationalen Newcomern gezeigt.

Als Ergänzung zu den grossen Kunstmessen und Events der Art Basel kannst du in der Art-Woche im Rhypark eine kleine, aber feine Kunstmesse entdecken; die Rhy Art. Sie diente seit ihrer Gründung 2015 bereits zahlreichen Kunstschaffenden als Sprungbrett. Unterdessen sind nicht mehr nur Newcomer, sondern auch etabliertere Künstlerinnen und Künstler an der Rhy Art vertreten und präsentieren ihre Bilder, Skulpturen, Fotografien und digitale Kunstwerke.

Neben zahlreichen Schweizer Kunstschaffenden sind in diesem Jahr auch Künstler aus Ungarn, Polen, Korea, Italien, Dubai, Deutschland und den USA vertreten. Vielleicht hast du neben den grossen Events der Art-Woche ja noch Zeit und Lust auf eine etwas kleinere Ausstellung? Gut möglich, dass du gerade dort das gerade noch bezahlbare Schätzchen findest, welches du bereits so lange suchst für dein Büro oder dein Wohnzimmer...

Was: Rhy Art
Wann: 14. bis 17. Juni
Wo: Rhypark, Mülhauserstrasse 17
Öffnungszeiten: 14. Juni; 18 bis 21 Uhr  (Preview) / 15. & 16. Juni; 12 bis 20 Uhr / 17. Juni; 12 bis 18 Uhr
Eintritt: CHF 15.- (freier Eintritt mit gültigen Tickets von Art Basel, Liste Basel, Scope, Volta)

rhy-art.com


Kunst   Erlebnis