Bebbi Kids
Kinderzeitung

Kinderbüro
bz Basel

Zeitungssterben ade!

Veröffentlicht am


Bereits zum dritten Mal ist am 16. November Basels erste Kinderzeitung «Bebbi Kids» erschienen. Eine Zeitung von Kindern für Kinder.

«Wir möchten eine eigene Zeitung, die wir verstehen.» Mit diesem Anliegen gelangten einige Kinder vor zwei Jahren an den Basler Regierungsrat. Und sie bekamen Gehör: Bereits zum dritten Mal wurden neun Kinder zwischen 8 und 12 Jahren während der vergangenen Herbstferien für die Erstellung einer eigenen Zeitung vom Kinderbüro Basel begleitet. Sie recherchierten, fotografierten und führten Interviews.

So durften sie zum Beispiel hinter die Kulissen des Zirkus schauen, haben sich lustige Pranks überlegt und waren sehr wunderfitzig, wenn sie zum Interview eingeladen wurden. Ob Fussball, SBB oder Graffiti – was die Kinder beschäftigt, steht in der «Bebbi Kids». Und im grossen Wettbewerb gibt es viele schöne Preise zu gewinnen.

In Kooperation mit der bz Basel gelangt die Kinderzeitung als Beilage in die Haushalte. Bezogen werden kann die «Bebbi Kids» auch gratis im Kinderbüro Basel.
 

www.kinderbuero-basel.ch 


Zugeordnete Dateien

Familie