Ausstellung
Fabian Degen

Klara

Es menschelt

Veröffentlicht am



Vom 3. bis am 15. Dezember präsentiert Fabian Degen in der Klara Kunst aus alten Arbeitskleidern.

Häuser, Möbel, Autos, Kleider, Technik, Alltagsgegenstände – alles, was uns in unserem Leben umgibt, wurde von Menschen geplant, konstruiert und hergestellt. Menschen, die wir nicht kennen und die uns kaum interessieren, weil wir nur das Produkt sehen. Diesen Umstand greift Fabian Degen in seinen Arbeiten auf, indem er Verschleiss-Material künstlerisch aufwertet und ihm so ein Gesicht gibt.

In der Klara belebt er gebrauchte Arbeitskleider neu. Gerne darfst du ihm deine ausgetragenen Klamotten zum Verarbeiten vorbeibringen – je gebrauchter, desto besser. Er nimmt deine zerrissenen Überhosen gerne als Spende entgegen oder aber du kannst sie gegen neue eintauschen, so lange der Vorrat reicht. Während der Ausstellung wird er jeweils über Mittag und abends persönlich vor Ort sein und innerhalb des Konzeptes weitere Arbeiten herstellen.
 

Was: Ausstellung: «WRK transition to our way of life» von Fabian Degen
Wann: 3. Bis 15. Dezember
Wo: Klara
Eintritt: frei

www.klarabasel.ch


Kunst   Erlebnis