Kultur für die Kleinen mit dem Theater Arlecchino

Veröffentlicht am


Es sind Sommerferien und die Kleinen wollen was erleben. Ein tolles Angebot bietet das Theater Arlecchino, das bis am 13. August täglich kostenlose Theaterstücke für Kinder spielt, die auch den Erwachsenen gefallen werden.

Gleich an zwei Orten spielt das Theater Arlecchino während der Sommerferien und versüsst den Daheimgebliebenen die Ferientage. Zum einen gibt es beim Parkrestaurant Lange Erlen «Rotkäppli & Hugo Hirsch» zu sehen, ein Theaterstück mit Musik, Witz & Spannung. Bis am 12. August wird das Stück jeweils von Montag bis Samstag um 14.30 und 16.30 Uhr gespielt. Die Vorstellung dauert etwa 50 Minuten, Reservation ist keine notwendig, der Eintritt ist frei - Austritt nach Belieben.

Wer ein zweites Theaterstück sehen will, der kann in den Park im Grünen (ehemals Grün 80) pilgern und sich dort die «Bremer Stadtmusikanten» ansehen, ein ebenfalls rund 50 Minuten dauerndesTheaterstück mit Musik für die ganze Familie. Vorstellungen finden bis am 13.August täglich um 15.00 und 17..00 Uhr  statt. Auch hier ist keine Reservation notwendig und der Eintritt ist gratis - es versteht sich jedoch von selbst, dass man nicht ohne ein Nötli in den Topf zu werfen nach Hause geht. Bei unsicherem Wetter gibt das Telefon 061 331 68 56 (ab 13:00) Auskunft über die Durchführung. Viel Spass!

Weitere Informationen unter www.theater-arlecchino.ch.


Erlebnis   Freizeit   Kultur