Kasperli
Zelttheater

Cirque de Loin
Klybeckquai

Theater mit bitz Zirkus

Veröffentlicht am



Noch bis am 2. September gibt es am Klybeckquai anarchisches Zelttheater für die ganze Familie mit Kasperli und seinen verrückten Freunden.

Eltern empfinden das, was Kinder begeistert, ja oftmals nur so mässig lässig, sprich teletubbiesmässig doof. Da muss man sich als Erwachsener hin und wieder schampar überwinden, bei einem Konzertli oder einem Theäterli Begeisterung zu simulieren.

Beim Kasperli Kommbäck vom Cirque de Loin verhält es sich etwas anders. Die knapp einstündige Vorstellung dieses leicht durchgedrehten Kasperli-Theaters wird den Grossen in etwa genau gleich gut gefallen wie den Kleinen.

Was da von Hofmarschall Pissi, Prinzessin Nideso, König Soundso und natütterli vom Kasperli höchstpersönlich auf die Bühne gebrettert wird, ist Äktschen vom Feinsten. Da plappert selbst die Bratpfanne und fetzige Live-Musik gibt’s sowieso und irrwitzige Spielfreude und das alles endet in einer anarchischen Traumhochzeit von – sagen wir nicht, ätsch, sälber go luege!

Was: TKK – The Kasperli Kommbäck / Cirque de Loin
Wo: Basel, Klybeckquai (Uferstrasse 80), Achtung: keine Parkplätze! Tram 8, Haltestelle Kleinhüningen
Wann: Sa 26.8. | So 27.8. | Mi 30.8. | Do 31.8. | Fr 1.9. | Sa 2.9. - jeweils 15 Uhr
Eintritt: CHF 13.-/21.- 
Für: grosse und kleine Kinder ab 6 Jahren

— cirquedeloin.ch

Fotos © Sabrina Christ


Kultur   Klybeck   Freizeit