Draisinenderby
Wettrennen

Venedig-Strasse
Dreispitz

Auf die Schiene, fertig, los.

Veröffentlicht am


Am Samstag, 23. September, findet das Draisinenderby am Dreispitz statt. Kurzweil und Amüsement auf sicher.

Vor einem Jahr kämpften sich lottrige Holz-Gerüste und gwagglige Kutschen samt scheppernden Bierbüchsen, euphorischen Einhörnern, alten Velos und Feuer spuckenden Konstruktionen über die Geleise. Sie alle wurden von zwei Hightech-Gefährten geschlagen. Doch egal wie schnell die selbst gebastelten Draisinen am Ziel waren; Sieger waren sie alle.

Und weil das erste Draisinenrennen im vergangenen September ein derartig grosser Hit war, wird der Event nun wiederholt. Auch in diesem Jahr ist alles erlaubt. Ausser Motore und Füsse auf dem Boden. Mit dabei sind zwölf Teams, die um Ruhm und Ehre kämpfen. Ab 15 Uhr findet das Wettrennen statt und nebenbei darf illegal gewettet werden. Preisverleihung ist um 19 Uhr.  Mögen die Schnellsten gewinnen. Oder die Schönsten. Oder Schrägsten. Völlig egal.

 

Was: Draisinenderby
Wo: Venedig-Strasse 30 / Dreispitz
Wann: Samstag, 23. September, 15 Uhr bis 22 Uhr

www.draisinenrennen.ch


Familie   Erlebnis   Gundeli   Freizeit