Die vier Jahreszeiten

Elisabethenkirche

Grosse Emotionen

Veröffentlicht am von Pro Innerstadt Basel

Pro Innerstadt Basel — Gemeinsam erhalten und fördern wir die Basler City als attraktivstes und grösstes Einkaufs-, Handels- und Dienstleistungszentrum der Region.
proinnerstadtbasel.ch


Am Samstag, 9. Dezember, spielt das Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg «Die vier Jahreszeiten» von Vivaldi in der Elisabethkirche. Gänsehaut garantiert!

Vorweihnachtliche Emotionen in rauen Mengen gibt es am 9. Dezember am Konzert des Kammerorchesters der Neuen Philharmonie Hamburg. Das 2003 gegründete Orchester hat sich einen führenden Platz in der norddeutschen Musiklandschaft erarbeitet. Es besteht aus freischaffenden Berufsmusikern aus aller Welt und versteht sich als eine dynamische Gruppierung, die von kleineren Besetzungen für Kammerorchester bis hin zu einem grossen Symphonieorchester mit Chor ausbaubar ist. Das Herzstück blieb jedoch stets das Kammerorchester, das seit seiner Gründung kaum verändert wurde.

Der Konzertmeister Tigran Mikaelyan versteht das Orchester als grosse Familie, in der die Kommunikation der Mitglieder eine wichtige Rolle spielt. Darum schaut er bei den Musikern nicht nur darauf, wie gut sie ihr Instrument beherrschen, sondern auch, ob die Persönlichkeiten zum Orchester passen. Und sein Konzept geht auf: Das Orchester ist perfekt aufeinander eingespielt, hatte bereits zahlreiche Gastauftritte in Spanien, Frankreich, Italien und Südkorea und spielt sich immer wieder aufs Neue in die Herzen der Zuhörerinnen und Zuhörer.

In Basel wird der Violinist Vladik Otaryan als Solist auftreten. Der gebürtige Armenier studierte bei Prof. Suren Hakhnazaryan in Eriwan und anschließend bei Prof. Maria Engelhof an der Musikhochschule in Lübeck. Mit zahlreichen Auftritten in internationalen Festivals ist Herr Otaryan als gefragter Solist viel unterwegs. Seit 2008 ist er Teil des Orchesters des NDR (Norddeutschen Rundfunks) in Hamburg.

Ein sympathisches Orchester, ein herzerwärmendes Programm – nach diesem Konzert wirst du mit einem seligen Grinsen im Gesicht nach Hause spazieren.

 

Was: Konzert Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg
Wann: 9. Dezember 2017, 20 Uhr
Wo: Elisabethenkirche
Eintritt: CHF 50.- | CHF 40.- ermässigt (zzgl. VVK-Gebühren) – Abendkasse ab 19 Uhr
Tickets:  www.starticket.ch

PROGRAMM

Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

- Pause - 

Wolfgang Amadeus Mozart: Eine kleine Nachtmusik, K. 525
Antonin Dvořák: Slawischer Tanz, Op. 72, Nr. 2 e-Moll 
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 1
Edward Elgar: Salut d'amour, Op. 12     
Johannes Brahms
: Ungarische Tänze Nr. 5

 


Musik   Kultur   Grossbasel