Heilige Drei Könige
Spendenaktion

Freie Strasse

Ein Diener fürs Frauenhaus

Veröffentlicht am von Janine Wagner

Janine — quer denken - geradeheraus schreiben.


Vom 2. bis am 23. Dezember stehen die Heiligen Drei Könige wieder in der Freien Strasse. In diesem Jahr sammeln sie für die Stiftung Frauenhaus beider Basel.

Es kommt im Alltag eher selten vor, dass sich drei Herren gleichzeitig vor mir verneigen. Darum freue ich mich auch immer wie verrückt auf die weihnachtliche Spendenaktion des Rotary Clubs: Ab Samstag, 2. Dezember, stehen nämlich wieder die Heiligen Drei Könige gegenüber dem Zunfthaus zum Schlüssel. Sie trotzen Wind und Wetter und bedanken sich für jede Spende mit einer Verbeugung und einem Klopfen mit dem Stab. Dieses Jahr gehen sämtliche Einnahmen an die Stiftung Frauenhaus beider Basel.

Seit 36 Jahren suchen von Gewalt betroffene Frauen mit und ohne Kinder im Frauenhaus Schutz, Hilfe und Beratung für die aktuelle Notsituation und für die Zukunft. Jedes Jahr finden zwischen 60 und 90 Frauen sowie zwischen 40 und 70 Kinder Aufnahme. Das Frauenhaus leistet eine immense Arbeit für die Region Basel und die hier lebenden Frauen – es versteht sich von selbst, dass ich an den Königen nicht vorbeigehe, ohne einen Batzen in die Schale zu werfen. Und weil ich’s dermassen cool finde, wenn drei Monarchen vor mir den Diener machen, wird mich diese Spendenaktion auch in diesem Jahr wieder teuer zu stehen kommen – hilft dafür nicht nur dem Frauenhaus, sondern auch meinem Ego.

An diesen Tagen stehen die Heiligen Drei Könige in der Freien Strasse:
Samstag, 2. Dezember: 11 - 17 Uhr
Donnerstag, 7. Dezember: 17 – 20 Uhr
Samstag, 9. Dezember: 11 – 17 Uhr
Sonntag, 10. Dezember: 13 – 17 Uhr
Donnerstag, 14. Dezember: 17 – 20 Uhr
Samstag, 16. Dezember: 11 – 17 Uhr
Sonntag, 17. Dezember: 13 – 17 Uhr
Donnerstag, 21. Dezember: 17 – 20 Uhr
Samstag, 23. Dezember: 11 – 17 Uhr