Legendär
Live-Konzert

Fido Plays Zappa
Atlantis

Dirty Fingers

Veröffentlicht am



Es wird wild. Es wird heiss. Es wird schmutzig: Am Freitag, 1. Dezember, spielen die legendären Fido Plays Zappa im noch legendäreren Atlantis.

Mit diebischem Vergnügen lädt Fido Plays Zappa am Freitag zur halsbrecherischen Achterbahnfahrt durch Zappas irrwitzigen Kosmos, zelebriert vielstimmig obskure Geschichten von sprechenden Hunden, stinkenden Füssen, traurigen Eskimos und allerlei andern Kuriositäten des Lebens.

In liebevollen Arrangements interpretieren die sieben Mannen Zappas Klassiker virtuos für die Jetztzeit, scheuen sich nicht vor dem unkonventionellen Umgang mit dem Material des grossen Komponisten und beantworten Zappas rhetorische Frage ‘Does Humor Belong in Music?’ mit einem begeisterten: Ja! Improvisatorische Freiräume werden schamlos ausgenutzt, stilistische Grenzen gnadenlos aufgebrochen, die musikalische Vielfalt und der kompositorische Humor von Zappas Werk voll ausgeschöpft.

Es ist ein schmutziger Job, aber einer muss ihn ja schliesslich machen. Mit ihrer «Dirty Fingers»-Tour greifen die Fidos tief in die Repertoire- und Trickkiste des amerikanischen Komponisten, Gitarristen und stilbildenden Bürgerschrecks Frank Zappa (1940-1993).

 

Was: Fido Plays Zappa
Wann: Freitag, 1. Dezember, 21 Uhr
Wo: Atlantis
Eintritt: CHF 30.- (Vorverkauf)

www.atlan-tis.ch
www.fidoplayszappa.com 


Musik