Lettering
Workshop

Vintage Letters
Thannerstrasse

Schriftverliebt

Veröffentlicht am


Am Samstag, 27. Januar, bringt dir am Handlettering-Workshop bei Vintage Letters ein Profi das Schönschreiben bei.

Schön Schreiben liegt ja derzeit voll im Trend. Vielleicht als Gegenpol zur Digitalisierung der Welt beginnen immer mehr Leute in ihrer Freizeit, Buchstaben zu zeichnen und Schriftbilder zu kreieren – Handlettering nennt sich das. Einzelne Wörter oder Sprüche werden in unterschiedlichen Schriftarten und Grössen zusammen mit Schnörkeln, Pfeilen, Linien und Schleifen zu einem harmonischen Gesamtbild vereint. So lassen sich Karten, Wandtafeln, Bilder, Spiegel, Blumentöpfe oder Möbel gestalten - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Tatsächlich macht es riesigen Spass, schön zu schreiben. Es ist kreativ und meditativ zu gleich, wenn man detailverliebt an einem Schriftbild herumkritzeln kann und am Ende ein tolles Ergebnis vor einem liegt. Toll, wenn einem ein Profi zeigt, wie’s am einfachsten geht: Im Atelier von Vintage Letters bietet der Graphiker und Typograph Francis Chouquet Ende Januar einen Handlettering Workshop an. Geübt wird das Zeichnen einzelner Buchstaben und Wörter mit Pinselstiften, Vorkenntnisse sind keine nötig. Auch wer im richtigen Leben eine Sauklaue hat, kann schön schreiben, im Fall!
 

Was: Handlettering Workshop
Wann: Samstag, 27. Januar, 12 bis 18 Uhr
Wo: Vintage Letters, Thannerstrasse 36
Preis: CHF 149.- (inklusive Materialien, Snacks und Getränke)
Anmeldung: unter folgendem Link (es sind nur 8 Plätze vorhanden!)

vintageletters.ch


Freizeit