Diskussion
No Billag

Foyer
Theater Basel

Ja oder Nein?

Veröffentlicht am


Gedenkst du die Volksinitiative «Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren» anzunehmen oder abzulehnen? Bild dir deine Meinung an der Diskussion im Theater Basel am Dienstag, 13. Februar.

Die Abstimmungsunterlagen liegen auf dem Tisch, doch du weisst noch nicht, ob du bei der No-Billag-Initiative ein «Ja» oder ein «Nein» in die Urne werfen willst? Dann solltest du dir am 13. Februar im Theater Basel deine Meinung bilden.

In der Diskussionsreihe «Lasst uns reden!» treffen zwei Wochen vor der ominösen Abstimmung Befürworterinnen und Befürworter auf Gegnerinnen und Gegner und debattieren über die Absichten und Konsequenzen dieser Initiative. Ist sie das Ende des Service public und der unabhängigen Berichterstattung? Oder werden damit lediglich die sogenannten «Zwangsgebühren» abgeschafft? Diskutiere mit, denn auch deine Stimme zählt!

Im Anschluss der Diskussion wird das Champions League-Spiel des FC Basel vs. Manchester City FC auf einer 7 Meter Leinwand im Foyer gezeigt.
 

Was: Lasst uns Reden! Thema: «No Billag»
Wann: Dienstag, 13. Februar, 19.30 Uhr
Wo: Foyer Grosse Bühne
Eintritt: CHF 5.-