Music Show Scotland

St. Jakobshalle

Fàilte gu Alba

Veröffentlicht am



Die grösste schottische Musikshow ist auf Tournee und gastiert am 17. März im Joggeli. Mit Castle, Drums and Pipes.

Schottland-Fans haben sich ihr Ticket für die grösste schottische Musikshow natürlich längst organisiert. Allen anderen sei gesagt: Man muss weder Haggis mögen noch Schottenmuster tragen, um sich der «Music Show Scotland» mitreissen zu lassen. 120 Dudelsack-Pipers und Drummer, 45 Tänzerinnen und eine 20-köpfige Band entführen dich in eine magische Welt aus Balladen, Tänzen, Uniformen und Dudelsackmusik – ergreifend, fröhlich, faszinierend und garantiert unterhaltsam.

Für den schottischen Mega-Event werden acht 40-Tonnen LKWs mit Technik und Kulisse und sechs Busse mit über 200 Mitwirkenden in Basel erwartet. Zwei Tage lang wird im Joggeli das 50 Meter breite und zwölf Meter hohe Highland Valley Castle nachgebaut, aus 10 Tonnen Stahl und Holz. Die historische Burg dient als Kulisse für die schottischen Trommler und Pfeifer, die Stepptänzerinnen, die Sängerinnen und Sänger und das Orchester, das traditionelle Hits wie «Amazing Grace» und «Mull of Kintyre» spielt, aber auch Songs der zeitgenössischen Pop- und Rockmusik.

Die «Music Show Scotland» ist ein Event für alle Sinne, hier kannst du staunen, träumen und geniessen. Und vielleicht inspiriert dich der Abend ja zu einer Urlaubsreise – das Flugzeugt bringt dich in einer Stunde von Basel nach Edinburgh. Fàilte gu Alba - Welcome to Scotland!

Was: Music Show Scotland
Wann: Samstag, 17. März, ab 19.30h
Wo: St. Jakobshalle
Eintritt: ab CHF 79.90.- (Vorverkauf)

www.musicshowscotland.de 


Familie   Musik