Detektivarbeit
Escape Room

Central Station

Abenteuer im Untergrund

Veröffentlicht am


Rette Basel! In der Central Station kannst du dich mit deinen Freunden auf die Suche nach unterirdisch fliessenden Chemie-Giften machen und so eine grauenhafte Umwelt-Katastrophe verhindern.

Miss Marple, Sherlock Holmes, Magnum und Nick Knatterton hätten sich die Zähne ausgebissen an dem brisanten Fall, den es im Basler Untergrund für dich zu lösen gibt. Denn nicht nur Ratten tummeln sich unter den Gassen der Stadt. Durch ein unbekanntes Rohrleitungssystem fliessen hochgiftige Stoffe – ein Überbleibsel eines Grossbrandes in einem Chemie-Konzert, der vor über 30 Jahren den Rhein und den Boden der Region kontaminierte.

Das Gift in den mittlerweilen komplett korrodierten Rohren kann jederzeit eine Katastrophe verursachen und einen Grossteil der Basler Bevölkerung auslöschen. Du musst also handeln und zwar schnell: Innerhalb von 60 Minuten sollte das marode Rohrsystem gefunden und stillgelegt sein. Also: aufpassen, Augen offen halten und nicht zu tief einatmen – das unterirdisch vergiftete Klima könnte dir deine Lebenskräfte rauben... Viel Erfolg auf deiner Mission!
 

Was: Escape Station / neustes und flächenmässig grösstes Live Adventure der Stadt
Wo: Central Station, Sternengasse 19, 1. UG
Eintritt: Von CHF 79.- (2er Team) bis CHF 174.- (6er Team)
Auskunft: 077 480 55 85
Anmeldung: über www.escapebasel.ch


Familie   Erlebnis   Freizeit