Konzert
Steaming Satellites

Sommercasino

Tanz durch Raum & Zeit

Veröffentlicht am



Synthiesounds statt Mozartkugeln, Elektronik statt Barock: der Salzburger Indie-Export «Steaming Satellites» spielt am Donnerstag, 17. Mai, im Sommercasino.

Woran denkst du als erstes, wenn du «Salzburg» hörst? An Mozart, Salzburger Nockerln und Schloss Mirabell? Recht hast du. Aber Salzburg hat durchaus auch Zeitgemässes zu bieten. Zum Beispiel eine 1a-Indie-Band namens «Steaming Satellites». Seit 2006 haben die vier Buam fünf Alben veröffentlicht und gaben ungezählte Konzerte in ganz Europa – unter anderem als Supporting Act von Bands wie Thin Lizzy, The Builders and the Butchers, The Raveonettes oder Portugal The Man.

Aktuell sind die dampfenden Satelliten mit neuem Album «Back from Space» unterwegs durch Raum und Zeit. Da vermischen sich Funk und Soul mit Rock’n’Roll und Pop, da flimmert‘s und groovt‘s, da zuckt‘s und funkt‘s. Wenn du also mal wieder anständig abtanzen willst und auf energetische Synthie-Sounds und Elektronik stehst: Am 17. Mai im Sommercasino erlebst du die Band live. Und man munkelt ja, live seien die Steaming Satellites besonders grossartig…
 

Was: Konzert Steaming Satellites (Österreich) – Support: The Kiez
Wann: Donnerstag, 17. Mai, 20 Uhr
Wo: Sommercasino
Eintritt:VVK CHF 20.- / AK CHF 23.-

www.sommercasino.ch
www.steamingsatellites.de



Musik