imagine Festival

Barfüsserplatz
Theaterplatz

Für mehr Toleranz

Veröffentlicht am


Am Freitag, 8. und am Samstag, 9. Juni, feiern wir am imagine Festival rund um den Barfi die Kultur und die Vielfalt.

Einmal im Jahr wird uns mit dem imagine Festival eine geballte Ladung Kultur vor den Latz geknallt, um uns einmal mehr daran zu erinnern, dass es die Vielfalt ist, die das Leben lebenswert macht und nicht die Ausgrenzung.  An kommendem Wochenende ist es wieder so weit: Erstmals an drei Standorten in der Innenstadt spielen Bands aus fünf Ländern auf, gibt es Slam Poetry, Diskussionen, ein vielseitiges Kulturprogramm und zahlreiche weitere Highlights – alles kostenlos.

Neben dem Festival setzt sich imagine während dem ganzen Jahr mit Fragen von Vielfalt und Diskriminierung auseinander. Das Projekt wird in Eigenregie von 40 Jugendlichen geplant, organisiert und durchgeführt. Mit Unterstützung der Trägerorganisation terre des hommes schweiz entsteht so jährlich eine Plattform für die Jugendkultur und für die Sensibilisierung von Jugendlichen für Vorurteile, Diskriminierung und Vielfalt.

 

Was: imagine Festival
Wann: 8. und 9. Juni
Wo: Barfüsserplatz, Theaterplatz, Klosterhof
Eintritt: kostenlos

www.imaginefestival.ch


Musik   Kultur   Familie