Duo Nina & Zarek
Live-Konzert

Stuurboord

Zum Wegträumen

Veröffentlicht am


Ferienfeeling pur: Am Freitagabend spielen Nina Bradlin und Zarek Silberschmidt live auf dem Rhystärn.

Am Freitag nach Feierabend noch nichts vor? Dann hüpf an Stuurboord und träum dich ins Wochenende! Auf dem Rhystärn-Sonnendeck kommst du am 27. Juli nämlich nicht nur in den Genuss von erfrischenden Drinks und originellen Happen, sondern kannst du dich auch entspannt zurücklehnen und zu musikalischen Klängen des Duos Nina und Zarek ausgiebig die Seele baumeln lassen. 

Wer den Neuseeländer Gitarrenspieler mit Basler Wurzeln schon mal live gehört hat, weiss, dass man nicht zwingend verreisen muss, um Ferienfeeling zu verspüren: Zarek Silberschmidt's Spektrum ist gigantisch. Geschicklich, stilsicher und einzigartig passt er sich verschiedenen Genres individuell an. An seiner Seite erstrahlt diesen Freitag die verführerische Nina Bradlin. Die Amerikanerin schafft es, mit ihrer hellen und klaren Stimme Klassiker von Jazzdiven wie Ella Fitzgerald oder Dinah Washington auf dramatische, temperamentvolle und überraschende Weise frisch und neu klingen zu lassen.

Also wir sind parat fürs Wochenende. Und du?

Was: Live-Konzert auf dem Stuurboord mit Nina Bradlin & Zarek Silberschmidt
Wo: Rhystärn, Roche-Anleger
Wann: 27. Juli 2018 | 18 Uhr (Stuurboord ist bereits ab 16 Uhr offen)

ninabradlin.com
zarekmusician.com
stuurboord.ch