Gässli
Film Festival

Gerbergässlein
Basel

Ab ins Gässli!

Veröffentlicht am


Vom 20. bis 26. August werden am 10. Gässli Film Festival insbesondere die Newcomer-Talente gefeiert.

Auch dieses Jahr wird die Basler Innenstadt wieder mit filmischen Meisterwerken und einer Prise Charme verzaubert. Vom 20. bis 26. August 2018 kommt es anlässlich der 10. Festivalausgabe des Gässli Film Festivals zu einem vielseitigen Kurzfilmprogramm, welches die neue Generation von Filmemacherinnen und Filmemachern ins Rampenlicht stellt. Und weil die Anzahl der Talente dermassen gross ist, findet das Festival erstmals eine ganze Woche lang statt.
Diverse Seitenveranstaltungen sorgen zudem auch ausserhalb der Gässli-Piazza für Spass und beste Unterhaltung.

Ehrengast: Frank Coraci
Das Gässli Film Festival ist ein Schweizer Kurzfilmfestival mit internationalem Flair. Der gemeinnützige Anlass vermittelt cineastische Faszination und Hintergründe zum Filmschaffen. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten in verschiedenen Kategorien jährlich sieben «Basils» (Basilisk Drachen). Dabei steht insbesondere auch die gezielte Förderung des regionalen Filmnachwuchses im Vordergrund.

Inspirierende Persönlichkeiten aus der Filmwelt agieren nicht nur regelmässig als Teil der Jury, sondern stehen den Nachwuchstalenten auch mit zahlreichen Tipps und Ratschlägen zur Seite.

Frank Coraci

Diesjähriger Festival-Eherngast: Frank Coraci. Der amerikanische Filmregisseur wird unter anderem bei diversen Q&As und Panel-Diskussionen Red und Antwort stehen.
Von über 200 Filmeinsendungen wurden 40 Werke für den Wettbewerb ausgewählt. Lass dich überraschen und freu dich auf eindrückliche Kurzfilme aus der Schweiz und 19 weiteren Ländern! 

Was: Gässli Film Festival
Wann: 20. bis 26. August
Wo: Gerbergässlein 29

gässlifilm.ch