Basler
Draisinenrennen

Venedig-Strasse 30

Heute schon gescheitert?

Veröffentlicht am


Draisinen? Noch nie gehört? Wir auch nicht! Aber eins wissen wir: Spass wird am 21. September gross geschrieben!

Am 21. September findet auf der Dreispitz-Gleisbrache das Draisinenrennen statt. Was das genau ist, wissen selbst die Organisatoren nicht wirklich. Aber: Das Potential liege hauptsächlich in den Begegnungen. Vielversprechend tönt das. Und äusserst spassig sieht es aus.
Regeln gibt es eigentlich keine zu befolgen. Nun ja, ein paar Anhaltspunkte sind durchaus hilfreich:

  1. Dein Objekt fährt/rutscht auf den Schienen.
  2. Dein Objekt wird durch Muskelkraft angetrieben.
  3. Die Füsse des/r Piloten dürfen den Boden nie berühren.
  4. Dein Objekt lässt sich innerhalb von 30 Metern bremsen.
  5. Dein Objekt ist maximal 2 Meter breit.
  6. Der Antrieb erfolgt nur vom/von den Piloten.
  7. Jedes Team verantwortet die Sicherheit rund um sein Objekt.

Ausführlichere Informationen findest du hier.

Nun brauchst du dich eigentlich nur noch anzumelden. Und das kannst du bis zum 7. September tun, und zwar mit E-Mail an benedikt.wyss@me.com.
Wieso nicht eine Draisine sein für einen Tag?

Was: Basler Draisinenrennen 
Wann: 21. September, ab 15 Uhr
Wo: Venedig-Strasse 30, Münchenstein/Basel

draisinenrennen.ch
benediktwyss.com
facebook.com

 

Photos: © Nicolas Gysin Photography