In Bewegung
Tour de Création

Kleinbasler Altstadt

Bring was ins Rollen!

Veröffentlicht am



Am 13. September findet in der Kleinbasler Altstadt ab 17.30 Uhr die Tour de Création #3 statt. Das Thema: Gesetztes in Bewegung bringen.

Basel ist kreativ. Du nicht wirklich? Möchtest aber mal sehen, wie kreatives Schaffen entsteht? Dann hast du am 13. September die Möglichkeit dazu. Dann nämlich öffnen in der Kleinbasler Altstadt ab 17.30 Uhr 16 Unternehmen der lokalen Kreativwirtschaft ihre Ateliers für die jährliche Tour de Création. Das diesjährige Motto lautet: Gesetztes in Bewegung bringen.

Veranstalter dieser spannenden Tour ist KreaB: Der Verband der Kreativwirtschaft Basel sieht sich als Bottom-up-Initiative und stärkt nicht nur die Sichtbarkeit, sondern auch die Vernetzung und die Förderung der kreativen Akteure in Basel. Durch Branchenevents, Netzwerkanlässe und aktive Kontaktpflege mit der Politik erhält die lokale Kreativwirtschaft eine Stimme. 

Grund genug, an der diesjährigen «Tour de Création» teilzunehmen. Das Rahmenprogramm bietet unter anderem auch musikalische Performances und offene Proben an diversen Orten. Und ab 21.30 Uhr erwartet dich in «La Centrale» an der Utengasse 36 eine kulinarische Aktion.

Programm

17:30 Eröffnung der Tour in der «La Centrale» an der Utengasse 36, Vorstellung von kreaB und den mitwirkenden Ateliers

ab 18:00 Vielfältiges Programm in diversen Ateliers

18:30 Eine Stunde offene Konzertorchster-Probe, Saal im 1. Stock bei Knaben- und Mädchenmusik Basel, Utengasse 13

18:30 Black Forest Percussion Group mit dem Stück «Retrouveilles»von Georges Aperghis im Innenhof, Utengasse 48

19:00 Cargovelo-Auftritt von kreaB auf dem Marktplatz, zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel zu «Drumming» von Steve Reich, in Kooperation mit der Mobilitätswoche

19:30 Eine Stunde offene Jazzensemble-Probe, Saal im 1. Stock bei Knaben- und Mädchenmusik Basel, Utengasse 13

19:45 Marchingband von KMB durch die Utengasse

20:00 Black Forest Percussion Group mit dem Stück «Retrouveilles»von Georges Aperghis, kleiner Platz, Rheingasse 57    

20:30 Ein Teaser aus dem Programm von KlangBasel 2018 in der «La Centrale»

21.15 Schliessung der Ateliers

21:30 Come Together bei Speis und Trank in der «La Centrale» mit einem Teaser aus dem Programm von KlangBasel 2018 

22:55 Abschliessendes Plädoyer von kreaB, Ausblick

23:00 Festende

 

Mit dabei sind

BravoRickyGmbH Innenarchitektur und Szenografie, Schmuckwerk Kunsthandwerk, Müller Palermo Buchhandlung, Stephage Modedesign, Martin Kettner Architektur, Stadtbrueder Film Film, Planisphere Artist & Event-Management, Furore GmbH Kommuni- kationsdesign, WeberWorks Home Staging und Produktdesign, Buchner Bründler Architekten Architektur, Salotto Galerie, KlangBasel Musik Festival, Knaben- und Mädchenmusik Musikschule, Providence Tattoo Tattoo und Illustration, RegulaFreiburghaus Kunsthandwerk, The Chosen Few Tattoo Tattoo und Illustration Tattoo Tattoo und Illustration

kreab.ch