Oslo Night
Kulturfestival

Oslostrasse
Freilager-Platz

Going Oslo

Veröffentlicht am


Am 22. September findet erneut die Oslo Night statt. Entdecke das urbane Quartier rund um die Oslostrasse und den Freilager-Platz!

Am 22. September heisst es im Dreispitz wieder Oslo Night! Kaum ein Ort in Basel vereint so viele Kulturbetriebe, welche das Leben der Stadt aktiv prägen und vorwärtsbringen. Ende Monat öffnen sie ihre Türen für die Öffentlichkeit. Der Eintritt zu den über 30 Veranstaltungen ist frei.

Das bereits zum siebten Mal stattfindende Kulturfestival bietet ein spannendes Programm mit Ausstellungen, Performances, Filmscreenings, Workshops, Konzerten und einem vielfältigen kulinarischen Angebot. Virtual-Reality-Installationen nehmen dich mit auf Reisen in faszinierende virtuelle Welten, bei Führungen lernst du die aktuelle Ausstellung Eco-Visionaries des HeK kennen. Eine Silent Disco mit Radio X unter freiem Himmel lädt zudem zum Tanzen mit Kopfhörern ein.

Doch das ist noch nicht alles: Das Kunsthaus Baselland stellt sein zukünftiges Zuhause vor und präsentiert in der Dreispitzhalle Performances und Konzerte. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW zeigt Arbeiten von Studierenden und bietet neben einem live Radioprogramm auch diverse Workshops. Und, und, und ... Wer danach noch nicht genug hat, wird vom Elysia zur Afterparty geladen.

Das gesamte Programm und Informationen zu einzelnen Veranstaltungen findest du auf der Webseite.

Was: Oslo Night
Wann: 22. September, 16 bis 4 Uhr
Wo: Oslostrasse / Freilager-Platz

oslonight.ch