Theater
Saison

Fauteuil

Lachstunde im Fauteuil

Veröffentlicht am


Am 7. September ist das Theater Fauteuil in eine neue Spielzeit und somit in die 62. Saison am Spalenberg gestartet.

Massimo Rocchi eröffnete am 7. September mit seinem Programm «1957» die neue Fauteuil-Saison. Weitere Gastspiel-Highlights im September sind Mike Müller, Starbugs Comedy und Die Exfreundinnen.

Neben den zahlreichen Gastspielen erwarten dich in der Spielzeit 2018/2019 auch drei neue Fauteuil- Hausproduktionen. Die kleinen Besucher dürfen sich ab Ende Oktober auf das lustige und spannende Dialektmärchen «Rumpelstilzchen» freuen. Die neue Fauteuil-Dialektkomödie «Jetzt oder nie!» stammt aus der Feder von Stefan Vögel und verspricht wunderbare Charaktere, feine Zwischentöne und satte Pointen. Selbstverständlich ist auch eine neue Ausgabe der Vorfasnachtsveranstaltung «Pfyfferli» mit von der Partie!

Eine detaillierte Übersicht über das neue Programm findest du hier.

Massimo Rocchi

fauteuil.ch