75 Jahre
Marionetten Theater

Münsterplatz

Lasst die Puppen tanzen!

Veröffentlicht am


Das Basler Marionetten Theater feiert 75 Jahre Jubiläum. Sei dabei: am 22. September auf dem Münsterplatz!

Seit 75 Jahren begeistert das Basler Marionetten Theater Gross und Klein mit der Welt der Figuren: von klassischen Theaterstücken und spannenden Neuinszenierungen bis hin zu baseldytschen Fassungen.
Das muss gefeiert werden! Und zwar mit einem grossen Fest am 22. September auf dem Münsterplatz.

Verschiedene Darbietungen und Attraktionen laden zum Entdecken ein. Für das leibliche Wohl sorgt die Baseldytschi Bihni mit Grill und Getränken, auch Kaffee und Kuchen hat's vor Ort. Selbstverständlich wird auch das «neue Zäänte-Bier» – das BMT-Jubiläumsbier – ausgeschenkt. Ein Info-Stand mit Vorverkauf, eine Ritterburg zum Spielen, Figuren-Workshopstände, eine Ausstellung und Führungen im Theatersaal runden das Festprogramm ab.

Fast zeitgleich geht's auch mit dem Vorverkauf für die Aufführungen der 75. Spielzeit los: Ab 20. Oktober 2018 startet die neue Spielsaison mit einem heiteren Spuk für die ganze Familie. «In einem Schloss in Schottland lebte einmal ein junges Gespenst», heisst die Geschichte von Franz Hohler, welche mit Dudelsackklängen und einer Ritterrüstung auf die Bühne gebracht wird. Alle Highlights und das Programm der neuen Saison findest du hier.

Was: 75 Jahre Marionetten Theater Basel
Wann: 22. September, ab 12 Uhr
Wo: Münsterplatz
Vorverkauf für sämtliche Vorstellungen: Bider&Tanner

baslermarionettentheater.ch

Photos: aus Hektor's Variete, wird am Fest ebenfalls gezeigt.