Fussball Film Festival

Gare du Nord

Schaaa-la-la-la-la

Veröffentlicht am


Fussballfilme, Fussballsongs & Fussballwissen; «Flutlicht» bietet drei Tage sozialkritische Blicke auf die Fussballwelt – vom 24. bis am 26. Januar im Gare du Nord.

Das Fussball Film Festival ist nach einem Jahr Unterbruch wieder da! Am 24. Januar startet «Flutlicht» in die 5. Saison, mit 16 Filmen und einem wunderbaren Begleitprogramm: Der Eröffnungsabend steht im Zeichen der Kurzfilme, die in zwei Blöcken gezeigt werden. Dazwischen präsentiert Pascal Claude seine Sammlung an Vinylsingles mit Fussballsongs. Und natürlich jede Menge Nerd-Wissen rund um den Ball.

Am Freitag gibt’s die Uraufführung der Eigenproduktion «Duuregheie!» zu sehen. Mit exklusiven Statements und persönlichen Rückblicken von Gustav «Gusti» Nussbaumer und Georg Heitz. Danach kannst du dein Wissen beim FCB-Quiz vom Wirt der Fussballkulturbar Didi Offensiv testen. Der Samstag wartet auf mit spannenden Spiel- und Dokumentarfilmen, die einen historischen, humorvollen und kritischen Blick auf das Fussballgeschehen ermöglichen. Das wird ein Wochenende voller grosser Triumphe, bitterer Niederlagen und tragischer Helden.

 

Was: «Flutlicht» - Fussball Film Festival
Wann: Donnerstag, 24. bis Samstag, 26. Januar
Wo: Gare du Nord
Eintritt: CHF 20.-/25.- pro Tag oder CHF 50.- für alle drei Tage (Vorverkauf)

www.flutlichtfestival.ch


Sport   Erlebnis