Fish & more
Pop-up

Markthalle

Ceviche, Baby!

Veröffentlicht am


Dicken Fisch an der Angel: Wieso man sich einen Besuch bei Fish & more in der Markthalle auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Einmal quer durchs Meer, bitte! Genau das ist bei Fish & more möglich. Das Pop-up in der Markthalle bietet Fisch- und Seafood-Gerichte, von denen man in Basel bisher nur träumen konnte. Ob Ceviche, Lachsforellentartar, Meeresfrüchteteller oder Pulpo Carpaccio: Yannik (im Bild) und Maurizio überraschen täglich mit neuen, frisch zubereiteten Menüs. Und gehen dabei auf die individuellen Wünsche der Kunden ein (selbst glutenfreie Pasta haben sie im Angebot). Den Frischfisch gibt es zudem auch im Verkauf!
Die zwei Basler Köche sind nicht nur mit Leidenschaft, sondern auch Freude an der Arbeit: «Gewisse Stammkunden besuchen uns jeden Tag – mittags und abends», erzählt Yannik, «Wir lachen, machen, plaudern – es macht einfach Spass!» 

Umso grösser ist die Vorfreude auf den Herbst. Dann ziehen die zwei Jungs nämlich ins neben dem Marktstand gelegene Restaurant. Wo sie nochmals eine Schippe drauflegen werden, wie Maurizio vorfreudig berichtet.

Wieso sie sich auf Fisch spezialisierten? Für Maurizio keine Frage: «Fisch isch s'beschte – und es macht's niemerz richtig!»
Nun ja, dies mag in Basel vielleicht bisher der Fall gewesen sein. Umso mehr dürfen wir uns darüber freuen, nun einen dermassen grossen und leckeren Fisch an Land gezogen zu haben.

Was: Fish & more
Wo: Markthalle

altemarkthalle.ch