Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Amaud ist ein japanisches Label aus Tokio, das für Slow Fashion und Nachhaltigkeit steht. Amaud gründet auf die Idee des "Upcycling" von traditionellen Kimonos, um diesen neues Leben zu verleihen.
Die Kleidungsstücke werden von der Designerin und Amaud-Gründerin Sarah-Jane Fergusson - ursprünglich aus Basel - entworfen und in Japan handgefertigt.