Die Kleinbasler Band hat sich voll und ganz dem Gypsy Jazz verschrieben. Nebst den traditionellen Songs von Django Reinhardt, der als erster Vertreter dieser Jazzrichtung Weltruhm erlangte, umfasst das Repertoire auch viele Standards von Duke Ellington, Cole Porter, George Gershwin, Luiz Bonfá, u.a.
Die auch als Jazz Manouche oder Gypsy Swing bezeichnete Musik ist fliessend, treibend, mal fetzig, spritzig aber auch ruhig und melancholisch und bietet dem Publikum wie auch den Musikern Spass und Abwechslung.