Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Im Stadtkino Basel: Künstlergespräch mit Blutch und Filmabend

Blutch hat Plakate für den Filmemacher Alain Resnais gezeichnet sowie dem Kino und den Idolen seiner Jugend wie Claudia Cardinale, Jean-Luc Godard und Luchino Visconti ein Album gewidmet, in dem sich die Film- und die Comicsprache gegenseitig inspirieren. In seiner Reihe zum französischen gezeichneten Film zeigt das Stadtkino den Animationsfilm «Peur(s) du noir», zu dem Blutch eine Sequenz beigetragen hat. Anette Gehrig spricht mit Blutch über den Einfluss des Films auf seine Arbeit und die Begeisterung für das Medium. Eine Kooperation mit dem Stadtkino Basel.