Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Wer erinnert sich an diese 80-er Überbleibsel? So hat DJ Ribose früher probiert, sich bekannt zu machen. Er träumte damals davon, die Welt mit seinen Mixtapes zu befüllen. Naja, ganz mit der DJ Karriere hat es so nicht geklappt. Ein bisschen bekannt wurde er trotzdem. Beweis ist das Foto, das mir mal ein Basler Sammler zugeschickt hat.

Heute legt er nicht mehr in den Clubs auf. Zu alt und zu müde ist er geworden. Er bevorzugt ruhigeres Ambiente, das manchmal trotzdem aus dem Ruder laufen kann: die Bars. Die Bars sind die neuen Clubs!

Die Liebe zur elektronischen Musik ist immer noch sehr präsent. Mit den Gigs (und der Menge Kohle, die er dabei verdient!) kann er den Kauf neuer Musik betätigen. Und weil er sowieso immer sehr viel Musik gekauft hat, kann er so die ganzen Ausgaben rechtfertigen.

Erwarte eine bunte Mischung von Funk, House, Deep House, Techno, Disko und Electro. Alter Hase aber die Musik ist topaktuell. Bis bald!