Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Im letzten Jahr, als unsere Normalität aus den Fugen geriet, hat das Literaturhaus das Projekt «Die grosse Sehnsucht» ausgeschrieben. Es wollte dazu anregen zu erforschen, was wir wirklich vermissen und welche Veränderungen wir uns nach der Krise wünschen. Zum Abschluss der Reihe präsentieren wir Ihnen zwei Projekte zwischen Text, Musik und Video einerseits und Fotografie und Text andererseits:

5 Beats. 5 Songs. 5 Clips. Wer Hip Hop mag, hat sicher schon von Black Tiger gehört. Er ist der erste Musiker, der auf Baseldeutsch rappte. Für sein Projekt zum Thema «Die grosse Sehnsucht» wird er zeigen, wie nah sich Spoken Word und Hip Hop stehen. Nicht umsonst ist Black Tiger vielen als eine Schweizer Rap-Legende bekannt.

Sûr ist die Altstadt der kurdischen Stadt Amed (Diyarbakir) in Südost Türkei. Nach den erfolgreichen Ergebnissen der pro-kurdischen HDP 2015 beendete die türkische Regierung den Friedensprozess in Amed. Es wurde eine Ausgangssperre in Sûr verhängt, das Stadtzentrum war vom türkischen Militär besetzt und wurde im Laufe der Monate zum Grossteil zerstört. Eren Karakuş hat die Zeit der Isolation in seiner Heimatstadt durch Fotografieren dokumentiert und zeigt diese in einer Mischung aus Installation und Lesung (kurdisch, türkisch, deutsch), zusammen mit Anina Jendreyko und Ferhat Keskin.