Alle Jahre wieder passiert in den meisten Familien das Gleiche zur Adventszeit. Ein Weihnachtsbaum wird eine Weile lang zum dekorativen Mittelpunkt im Wohnbereich. Guetzli werden gebacken, vielleicht wird Musik gemacht und garantiert werden Geschenke ausgetauscht. Warum eigentlich? Dieser Frage gehen wir nach, und schauen uns dabei die prächtig geschmückten Weihnachtsbäume im Haus zum Kirschgarten an. Es gibt viel zu entdecken!

Mit Margarete Polus Dangerfield

Eintritt + CHF 5.– Führung